Nanotechnology Solutions

Nanotechnologie Glas-Keramik Kochfeld Versiegelung

Hausfrauen kennen das Problem mit dem überkochenden Wasser oder Soßen. Einmal kurz einen Blick ins Wohnzimmer auf den Fernseher gemacht oder kurz nach den Kindern geschaut, und grade in diesem Moment kocht das gute Essen über. In diesem Moment weiß jede Hausfrau oder Hausmann, dass es nach dem essen erst einmal wieder ans Kochplatten reinigen geht. Grade diese Krusten sind sehr schwer zu entfernen. Damit könnte jetzt Schluß sein. Ein neues Produkt aus der Nanotechnologie hilft genau in diesen Fällen.

 

Die Nanotechnologie Glas-Keramik Kochfeld-Versiegelung ist ein Beschichtungsmaterial auf Basis der chemischen Nanotechnologie und erzeugt ein sehr gutes Abperlverhalten von wässrigen und öligen Flüssigkeiten. Zudem erreicht man mit einer Nanoformierung einen optimalen „Einfach zu reinigen Effekt“.

 

Die "Nanotechnologie Glas-Keramik Kochfeldversiegelung" erzeugt auf der jeweiligen Oberfläche einen unsichtbaren Film, der das Anhaften von Schmutz- und Fremdstoffen verringert. Beschichtete Oberflächen sind besonders leicht zu reinigen und verschmutzen deutlich weniger.

 

Diese Beschichtung ist so konzipiert, dass das Kochfeld einen geringeren Kontakt mit Schmutzpartikeln eingeht. Dadurch lassen sich zum Beispiel beim Kochen danebengetropfte Soßen einfach mit einem feuchten Tuch entfernen, ohne dass man Scheuermilch in Anspruch nehmen muss.

 

Vorteile:

  • Erleichtert das Entfernen von übergekochten Flüssigkeiten und Lebensmitteln
  • Deutlich weniger Verschmutzungen
  • Haltbarkeit von bis zu 3 Monaten
  • Auch für Ofenglas verwendbar
  • Spürbar einfachere Reinigung
  • Sparsam im Verbrauch
  • Brilliante Oberfläche
  • Schont die Umwelt
  • Unsichtbar

 

Anmerkung zur Haltbarkeit !

Die Haltbarkeit einer Versiegelung ist abhängig von mehreren Faktoren, wie zum Beispiel die verwendeten Reinigungsmittel, Häufigkeit von Reinigungsintervallen und die mechanische Beanspruchung. Wir geben unsere Haltbarkeit aufgrund der von uns empfohlenen Unterhaltsreinigung an. Tenside in Spülmittel und Seifen beeinträchtigen die Haltbarkeit !

 

  • Glas & Keramik Kochfeld (Heizplatte): ca. 1 bis 2 Monate
  • Glas & Keramik Kochfeld: ca. 3 Monate
  • Ofenglas: ca. 2 bis 3 Monate

 

Benötigte Auftragsmenge:

  • •10 bis 15 ml je m²

 

Anwendungsbereiche:

 

Haushalt mit Glas-Keramik Kochplatten:

Hausfrauen, Hausmänner, Hobbyköche und Gastgeber von privaten Partys sind immer bestrebt die Küche schnell wieder sauber zu bekommen, damit die wohlverdiente Freizeit genossen werden kann, bzw. die Gäste nicht zu lange warten müssen. Da kommt es schon mal vor, dass man die Reinigung der Küche auf einen späteren Zeitpunkt verschiebt. Wenn man jetzt die Glas-Keramik Kochfelder versiegelt hat, kann man auch später noch angetrocknete Verschmutzungen mühelos entfernen.

 

Ofenglas:

Mit Glas & Keramik Kochfeld beschichtetes Ofenglas ist besonders leicht zu reinigen. Verkrustungen durch Ruß finden deutlich weniger Haftgrund.

 

Hotel und Restaurants:

Hotel bzw. Restaurantbesitzer machen täglich die Erfahrung mit dem in der Hektik entstandenen Reinigungsaufwand in der Küche. Putzmittel und teure Arbeitskräfte sind nur zwei Unkostenfaktoren die man reduzieren könnte.

 

Küchenstudios:

Der Konkurrenzkampf ist groß, es werden immer mehr Küchenstudios eröffnet. Da liegt es schon fast auf der Hand, dass ein Küchenstudio die Küchen direkt versiegelt anbieten sollte oder aber ein Zusatzprodukt anbieten könnte. Ein deutlicher Vorteil gegenüber jedem Mitbewerber oder eine Qualitätssteigerung der Küche.