Nanotechnology Solutions

Nanotechnologie Schmutzradierer

Eine Weltsensation in der Reinigungstechnik ist da. Die Netzwerkstruktur dieses Nano-Radierers reinigt nahezu alles, sogar hartnäckige Verschmutzungen. Der Nano-Radierer funktioniert wie ein herkömmlicher Radierer und nutzt sich bei der Anwendung langsam ab.

 

Entfernt mühelos:

  • Streifen und Flecken auf Mauern, Fassaden und Böden
  • Permanentmarker (wasserfester Edding)
  • Druckerfarbe / Stempelfarbe
  • Anhaftende Kaugummireste
  • Wandfarbe, Kleisterreste
  • Graffiti (eingeschränkt)
  • Angelaufene Metalle
  • Gummiabrieb
  • Teerflecke
  • Bleistift

 

Bei der Reinigung sollte vorher an einer unauffälligen Stelle überprüft werden, ob irgendwelche Beeinträchtigungen entstehen.

 

Gebrauchsanleitung:

Der Nanotechnologie Schmutz-Radierer leicht anfeuchten und mit wenig Druck und vorsichtig über die Oberfläche reiben. Es sollten außer dem Wasser zum Anfeuchten keinerlei Zusatz oder Reinigungsmitteln verwendet werden.

 

Reinigung:

Der Schwamm kann mehrmals mit Wasser gereinigt werden. Einfach ausspülen und anschließend auswringen. Durch das Reinigen mit Wasser verbessert sich die Reinigungskraft des Radierers.

 

Anwendungsbereiche:

 

Auto & Motorrad:

Beseitigt klebende Verschmutzungen, Reinigung von Zierleisten, Radkappen, Gummiabrieb und beseitigt Nikotinspuren und Teerflecken.

 

Küche:

Reinigt sämtliche Oberflächen aus Edeltahl, Silber, Chrom, Aluminium, Keramik, Ceranfelder und entfernt hartnäckige Tee- und Kaffeeränder ...

 

Haus und Garten:

Fensterrahmen aus Kunststoff, Holz, Metall, Fensterbänke, Glasflächen, Spiegel, vergraute vergilbte Kunststoffe, Gartenmöbel aus Kunststoff, schmutzige Streifen und Flecke auf Böden und Mauern, Graffiti, Lichtschalter, Gartenmöbel, Kacheln in der Küche und im Badezimmer, angelaufene Metalle, lederne Bezüge, Heizkörper, Jalousien, Fensterläden, Rolläden, Sportschuhe ...

 

Büro:

Druck- und Stempelfarbe, Permanentmarker (Edding), Bleistift, Vergilbungen von Tischen / Stühlen / Schränken und Kunststoffoberflächen von PCs, Faxgeräten, Tafeln ...

 

Maße je Nano-Radierer:

  • ca. 130mm x 50mm x 30mm

 

Funktionsweise des Nano-Radierers:

Unser Nano-Schmutzradierer besteht nur aus Schaumstoff, also nicht aus irgendwelchen "integrierten Reinigungsmitteln" !

 

Die Wirkungsweise ist die Oberfläche selbst. Sie besteht aus einer Kombination von "kleinen Poren" (Nanos) und "größeren Poren". Es entsteht also ein filigranes Netz. Der Schmutz hat sozusagen "mittelgroße Poren" = Moleküle. Die kleinen Poren können den Schmutz "aufsplitten" und die größeren Poren diesen dann aufnehmen und entfernen.

 

Wichtig:

  • Keine Zusatz oder Reinigungsmittel verwenden.
  • Den Nano Radierer nicht auf lackierten oder glänzenden Flächen anwenden, da radierte Flächen stumpf werden können.
  • Beim Reinigen von scharfen Kanten oder porösen Oberflächen kann der Radierer reißen.
  • Bei Tapeten kann es vorkommen, dass bei einer Fleckenentfernung die Farbe etwas mit wegradiert wird.

 

Anwendbar auf:

  • Lederne Bezüge oder Sportschuhe
  • vergraute / vergilbte Kunststoffe
  • Fensterscheiben (Mückendreck)
  • PKW (Innenraum und Felgen)
  • Kacheln im sanitären Bereich
  • Tafeln / Projektionsflächen
  • Tische / Stühle / Schränke
  • Teer und Bitumenflecke
  • Küche und Badezimmer
  • angelaufene Metalle
  • Lichtschalter
  • Gartenmöbel
  • Graffiti
  • u.v.m….